Gemeinde Seltisberg

Publikationen

Mai 2021

03.05.2021 - Sicherheitsholzschlag Seltisbergerstrasse
Mitteilung vom
03.05.2021

Für einen Sicherheitsholzschlag wird die Seltisbergerstrasse (Ortsausgang Bubendorf bis Abzweiger Engelsburg) gesperrt.

Im Rahmen des Holzschlages werden im betroffenen Abschnitt dürre Fichten entfernt. Die Arbeiten dauern vom 3.-6. Mai 2021.

Am 4. Mai 2021 wird der Strassenabschnitt komplett gesperrt, der Schiessplatz ist dann nur über Seltisberg erreichbar. An den übrigen Tagen wird der Verkehr über den Verkehrsdienst geregelt. 

Die Bürgergemeinde Bubendorf übernimmt die Ausführung der Arbeiten.

April 2021

28.04.2021 - Kantonales Schutz- und Organisationskonzept für die Volksschulen
Mitteilung vom
28.04.2021
23.04.2021 - Gemeindeanzeiger April 2021
Mitteilung vom
23.04.2021

Der Gemeindeanzeiger Seltisberg vom April 2021 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

16.04.2021 - Gemeindeversammlung vom 27. April 2021
Mitteilung vom
16.04.2021
Datum
Dienstag, 27. April 2021

März 2021

31.03.2021 - Stellenausschreibung - Sachbearbeitende Schulsekretariat (m/w/d) 20%
Mitteilung vom
31.03.2021

Seltisberg liegt im Kanton Basel-Landschaft auf einem schön gelegenen Hochplateau unmittelbar oberhalb der Kantonshauptstadt Liestal und hat rund 1300 Einwohner. Die Primarstufe Seltisberg besteht aus einem Kindergarten und mehreren Primarschulklassen. Rund 100 Schüler besuchen unsere Primarstufe und werden von insgesamt 21 Lehrpersonen unterrichtet.

Behörden und Bevölkerung zählen auf die kompetenten Dienste eines kleinen Verwaltungs- und Schulsekretariatsteams. Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir einer ausgewiesenen, rundum zuverlässigen, belastbaren und engagierten Persönlichkeit eine Anstellung per 01. Mai 2021 oder nach Vereinbarung als Sachbearbeitende Schulsekretariat (m/w/d) 20%.

29.03.2021 - Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung - Ostern
Mitteilung vom
29.03.2021

Über Ostern bleibt die Gemeindeverwaltung Seltisberg vom Donnerstag, 01. April 2021 bis Montag, 05. April 2021 geschlossen.

Erreichbarkeit

Notfall Wasserversorgung – 24h - 079 431 66 06

Todesfälle – Montag bis Freitag - 079 552 29 39

25.03.2021 - Gemeindeanzeiger März 2021
Mitteilung vom
25.03.2021

Der Gemeindeanzeiger Seltisberg vom März 2021 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

12.03.2021 - Zweite Bauetappe: Kantonsstrasse zwischen Lupsingen und Ziefen gesperrt
Mitteilung vom
12.03.2021

Am Montag, 15. März 2021 startet die zweite Bauetappe der Instandsetzungsarbeiten an der Kantonsstrasse zwischen Lupsingen und Ziefen. Die Kantonsstrasse wird für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Mitte April 2021.

Mehr: siehe Beilage / Link

11.03.2021 - COVID-19 - Impfung
Mitteilung vom
11.03.2021

COVID-19-Impfung: Vor-Registrierung für alle Personen ab 16 Jahren offen - Personen zwischen 65 und 74 Jahren ab Ende Woche für Impfung zugelassen

Per 12. März 2021 können sich neu alle in Basel-Landschaft wohnhaften Personen im Alter von über 16 Jahren für eine Impfung vorregistrieren lassen. Die Vorregistrierung ist auf www.bl.ch/impfen oder telefonisch via Medgate-Infoline unter 058 387 77 07 möglich. Personen die nicht zu einer priorisierten- oder zu einer Risikogruppe gehören, müssen davon ausgehen, dass sie aufgrund der beschränkten Impfstoffmengen erst im Sommer oder Spätsommer einen Impftermin erhalten.

Personen welche keine Präferenz bezüglich Örtlichkeit des Impfzentrums (Muttenz oder Lausen) haben, wird empfohlen bei der Vorregistration beide Impfzentren anzuwählen.

Im Kanton Basel-Landschaft sind aktuell noch rund 5'000 Personen über 75 Jahren oder mit chronischen Krankheiten des höchsten Risikos auf der Warteliste für einen Impftermin. Mit den vom Bund in Aussicht gestellten Impfstoff-Lieferungen, sollten im Verlauf des März alle Personen dieser Gruppen, die zurzeit noch auf der Warteliste sind, ihre beiden Impftermine erhalten. Damit kann ab 12. März 2021 die nächste Personengruppe gemäss Priorisierungsschema der Eidgenössischen Kommission für Impftragen (EKIF) für Impfungen zugelassen werden. Dies sind Personen zwischen 65 und 74 Jahren.

Weitere Informationen unter www.bl.ch/impfen

07.03.2021 - Abstimmungsresultate vom 07. März 2021
Mitteilung vom
07.03.2021

Die Abstimmungsresultate der Gemeinde Seltisberg zu den eidgenössischen und kantonalen Vorlagen finden Sie als Protokolle im Anhang.

Februar 2021

25.02.2021 - Gemeindeanzeiger Februar 2021
Mitteilung vom
25.02.2021

Der Gemeindeanzeiger Seltisberg vom Februar 2021 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

19.02.2021 - Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung - Fasnacht
Mitteilung vom
19.02.2021

Während der Fasnacht vom Montag, 22. Februar bis Mittwoch, 24. Februar 2021 bleibt die Gemeinadeverwaltung Seltisberg geschlossen.

Erreichbarkeit

Notfall Wasserversorgung – 24h - 079 431 66 06

Todesfälle – Montag bis Freitag - 079 552 29 39

Januar 2021

27.01.2021 - COVID-19 - Corona-Hotline
Mitteilung vom
27.01.2021

Die Corona-Hotline des kantonsärztlichen Dienstes ist in Betrieb. Die Nummer lautet 061 552 25 25.

Die Hotline übernimmt Fragen zu Isolation, Quarantäne, Reisequarantäne und weiteres.

Informationsdienst Kantonaler Krisenstab

25.01.2021 - COVID-19 - Vor-Registrierung für Impftermine möglich
Mitteilung vom
25.01.2021

Vor-Registrierung für Impftermine ab Dienstag 26. Januar 2021 möglich

Zurzeit stehen nur sehr wenig Impfdosen zur Verfügung. Der Kanton Basel-Landschaft will dennoch dem Wunsch der Bevölkerung Rechnung tragen und bietet ab Dienstag, 26. Januar 2021, eine Vor-Registrierung (im Sinne einer Warteliste) für Impftermine an.

Die Vor-Registrierung ist ab Dienstag online via www.bl.ch/impfen oder telefonisch via Medgate-Infoline unter 058 387 77 07 möglich. Sobald neue Impfstoff-Lieferungen seitens Bund wieder garantiert und neue Impftermine vorhanden sind, werden diese dann an die eingetragenen Personen zugewiesen. Damit werden Impfwillige vom Druck entlastet, sich konstant über neue Impftermine informieren zu müssen.

Zur Vor-Registrierung (Warteliste) sind aktuell Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Landschaft zugelassen, welche eines der beiden nachfolgenden Kriterien erfüllen:

  • Alter über 75 Jahre (Geburtsdatum 30. Juni 1946 oder davor)
  • Personen mit chronischen Erkrankungen mit höchstem Risiko gemäss
    BAG-Definition (Ärztlich unterschriebenes Attest muss an Impftermin mitgebracht werden)
25.01.2021 - Gemeindeanzeiger Januar 2021
Mitteilung vom
25.01.2021

Der Gemeindeanzeiger vom Januar 2021 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

19.01.2021 - Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion / Elternbrief Primarschule
Mitteilung vom
19.01.2021
13.01.2021 - Stellenausschreibung - Verwaltungsangestellte (m/w/d) 40 - 60%
Mitteilung vom
13.01.2021

 

Seltisberg liegt im Kanton Basel-Landschaft auf einem schön gelegenen Hochplateau unmittelbar oberhalb der Kantonshauptstadt Liestal und hat rund 1300 Einwohner.

Behörden und Bevölkerung zählen auf die kompetenten Dienste eines kleinen Verwaltungsteams.

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir einer ausgewiesenen, rundum zuverlässigen, belastbaren und engagierten Persönlichkeit eine Anstellung per sofort oder nach Vereinbarung als Verwaltungsangestellte (m/w/d) 40 - 60%.

08.01.2021 - COVID-19 - Impfung, Informationsupdate
Mitteilung vom
08.01.2021

Am 29.12.2020 wurde die Online-Anmeldeplattform für die ersten COVID-19-Imfungen im Impfzentrum Feldreben in Muttenz aufgeschaltet. Anmelden konnten sich Personen mit Jahrgang 1945 oder älter. Die über 5’000 Impftermine für den Zeitraum von 4. bis zum 22. Januar 2021 waren innert Tagesfrist ausgebucht.

Sobald mehr Impfdosen seitens Bund zugesichert sind, werden wiederum Impf-Termine angeboten. Dies wird mindestens 48 Stunden im Voraus via www.bl.ch/impfen und Medien kommuniziert. Auch die Gemeinden erhalten diese Informationen mit dem entsprechenden Vorlauf.

Für kommende Impf-Termine wird auch die Möglichkeit angeboten, sich via eine Hotline für einen Termin anzumelden. Diese Nummer wird dann ebenfalls auf www.bl.ch/impfen ersichtlich sein.

Dezember 2020

24.12.2020 - Gemeindeanzeiger Dezember 2020
Mitteilung vom
24.12.2020

Der Gemeindeanzeiger vom Dezember 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

23.12.2020 - Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung
Mitteilung vom
23.12.2020

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner

Die Gemeindeverwaltung bleibt vom Donnerstag 24. Dezember 2020 bis und mit Freitag 1. Januar 2021 geschlossen.

Erreichbarkeit bei Notfällen

Ruhe und Ordnung 079 747 84 39
Todesfälle   079 552 29 39
Wasserversorgung 079 431 66 06


Die „Kehricht-Gebühren-Marken“ rot und gelb sowie die Kunststoff Sammelsäcke erhalten Sie bei der Bäckerei Ziegler, Hauptstrasse 16, in Seltisberg.

Während unserer Abwesenheit werden allfällige neue Verordnungen von Bund und Kanton nicht in der Gemeinde News App publiziert. Bitte entnehmen Sie die jeweils aktuellen Massnahmen folgender Seite des Kantons: Link

Gerne sind wir ab dem 4. Januar 2021 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr. Bleiben Sie gesund!

18.12.2020 - COVID-19 - Regierungsrat begrüsst Anpassungen der Corona-Massnahmen durch Bund
Mitteilung vom
18.12.2020

Der Bundesrat hat heute weitere Massnahmen beschlossen, um die Ausbreitung der Covid-19-Ansteckungen landesweit einzudämmen. Der Regierungsrat begrüsst die beschlossenen Massnahmen und appelliert an das Verantwortungsbewusstsein der Einwohnerinnen und Einwohner des Baselbiets, die verordneten Massnahmen einzuhalten. Um Widersprüche zwischen kantonalem Recht und Bundesrecht auszuräumen, hat der Regierungsrat heute Anpassungen in der kantonalen Covid-19-Verordnung beschlossen, die bereits ab Samstag, 19. Dezember 2020 gelten.

Weitere Informationen entnehmen Sie in der Medienmitteilung vom 18. Dezember 2020.

17.12.2020 - Absage Gemeindeversammlung vom 21. Dezember 2020
Mitteilung vom
17.12.2020

Aufgrund unserer erneuten Covid-19 Risikobeurteilung in Bezug auf die steigenden Fallzahlen und den
vom Bundesrat angekündigten verschärften Massnahmen hat der Gemeinderat entschieden, die
Einwohnergemeindeversammlung vom 21. Dezember 2020 zu verschieben.

Weitere Informationen entnehmen Sie in dem angefügten Dokument.

15.12.2020 - COVID-19 - Regierungsrat: Zusätzliche Massnahmen vom Bundesrat am Freitag erwartet – kantonale Massnahmen vorbereitet
Mitteilung vom
15.12.2020

Der Regierungsrat geht davon aus, dass der Bundesrat am Freitag weitergehende Massnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 beschliessen wird. Er sieht deshalb im Moment davon ab, die aktuell geltende kantonale Verordnung anzupassen. Für den Fall, dass der Bundesrat wider Erwarten am Freitag keine weitergehenden Massnahmen beschliessen sollte, hat der Regierungsrat kantonale Massnahmen vorbereitet, die Ende Woche in Kraft treten würden.

Weitere Informationen entnehmen Sie in dem angefügten Dokument.

03.12.2020 - Aufruf an die Bevölkerung - Auch bei leichten Symptomen sofort testen lassen
Flyer BAG
Mitteilung vom
03.12.2020

Im Kanton Basel-Landschaft ist die Anzahl an Neuinfektionen weiterhin auf hohem Niveau. Deshalb ruft der Kantonale Krisenstab die Bevölkerung dazu auf, sich auch bei leichten Symptomen sofort auf das Virus testen zu lassen.

Neben den bereits bekannten Symptomen gilt dies unter anderem auch bei Kopfschmerzen, Schwäche oder allgemeinem Unwohlsein. Das Testen ist gratis. In der Abklärungs- und Teststation Muttenz besteht keine Wartezeit.

Weitere Informationen entnehmen Sie in den angefügten Dokumenten.

Link Abklärungs- und Teststation

November 2020

30.11.2020 - Gemeindeversammlung vom 26. November 2020
Mitteilung vom
30.11.2020
Datum
Donnerstag, 26. November 2020
29.11.2020 - Abstimmungsresultate vom 29. November 2020
Mitteilung vom
29.11.2020

Die Abstimmungsresultate der Gemeinde Seltisberg zu den eidgenössischen und kantonalen Vorlagen finden Sie als Protokolle im Anhang.

26.11.2020 - Gemeindeanzeiger November 2020
Mitteilung vom
26.11.2020

Der Gemeindeanzeiger vom November 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

23.11.2020 - Gemeindeversammlung 26. November 2020 - Informationsflyer
Mitteilung vom
23.11.2020

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner

Dem Gemeinderat ist es ein Anliegen, Sie über die aktuelle Situation detailliert zu informieren und Ihnen allfällige Fragen im Bezug auf die Durchführung der Einwohnergemeindeversammlung vom 26. November 2020 zu beantworten.


Weitere Informationen entnehmen Sie dem angefügten Dokument.

13.11.2020 - COVID-19 - Erreichbarkeit der Gemeindeverwaltung
Mitteilung vom
13.11.2020

Weitere Informationen entnehmen Sie dem angefügten Dokument.

10.11.2020 - COVID-19 - Regierungsrat harmonisiert COVID-19-Massnahmen auf kantonaler Ebene
Mitteilung vom
10.11.2020

Der Regierungsrat revidiert die kantonale Corona-Verordnung. Die Anpassungen betreffen die Altersgrenzen im Sportbereich und die Öffnungszeiten von Verkaufsgeschäften. Zudem wird die Maskentragepflicht in Innenräumen von Betrieben ausgeweitet.

Die Verordnung tritt am 11. November 2020 in Kraft und gilt bis zum 10. Januar 2021.

09.11.2020 - COVID-19 Abklärungs- und Teststation
Mitteilung vom
09.11.2020

Die bisherige COVID-19-Abklärungs- und Teststation im Spenglerpark in Münchenstein wird per Samstag, 14. November 2020, durch die Abklärungs- und Teststation Feldreben an der Stegackerstrasse 2 in Muttenz abgelöst.

Für generelle Fragestellungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie wenden Sie sich an die Kantonale Notfall Hotline unter 0800 800 112.

Oktober 2020

26.10.2020 - Sperrstunde ab 23 Uhr für Gastwirtschaftsbetriebe ab Samstag, 24 Oktober 2020
Mitteilung vom
26.10.2020

Die Corona-Fallzahlen sind in den vergangenen Tagen im Kanton Basel-Landschaft bei den Tests und auch bei den belegten Spitalplätzen weiter exponentiell angestiegen.

Um einen weiteren Anstieg abzuschwächen hat das Amt für Gesundheit heute verfügt, das Nachtleben als Sofortmassnahme einzuschränken, indem alle Restaurationsbetriebe zwischen 23.00 bis 05.00 Uhr geschlossen bleiben müssen.

25.10.2020 - Gemeindeanzeiger Oktober 2020
Mitteilung vom
25.10.2020

Der Gemeindeanzeiger vom Oktober 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

22.10.2020 - Regierungsrat ergänzt Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus
Mitteilung vom
22.10.2020

Der Regierungsrat hat zusätzliche Massnahmen verabschiedet, mit dem Ziel eine Eindämmung und Verlangsamung der Ausbreitung des neuen Coronavirus (COVID-19) zu erreichen.

Ab Donnerstag, 22. Oktober 2020 ist die Anzahl Gäste in Bars und Clubs auf 100 Personen beschränkt. Neben Club- und Barbetreibern müssen auch Veranstalter von Anlässen mit über 50 Personen die Kontaktdaten erheben.

Ergänzend zu den Schutzmassnahmen in den Volksschulen, gilt ab Donnerstag auch eine Maskentragpflicht für Personen ab 12 Jahren in Kinderbetreuungsstätten.
Zudem hat der Regierungsrat für die die operative Koordination der COVID-19-Ereignisbewältigung den Kantonalen Krisenstab (KKS) eingesetzt.

19.10.2020 - COVID-19 - Sicherheitsvorkehrungen
Mitteilung vom
19.10.2020

Der Bundesrat hat an einer ausserordentlichen Sitzung am 18. Oktober 2020 mehrere, schweizweit gültige Massnahmen gegen den starken Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus ergriffen.

Weitere Informationen entnehmen Sie den angefügten Dokumenten.

15.10.2020 - Offener Brief des Regierungsrates an die Bevölkerung des Kantons Basel-Landschaft
Mitteilung vom
15.10.2020

Regierungsrat ruft auf, die Covid-Schutzmassnahmen konsequent einzuhalten

In einem «offenen Brief» wendet sich der Regierungsrat an die Bevölkerung des Kantons Basel-Landschaft und ruft auf,
die Covid-Schutzmassnahmen konsequent einzuhalten.

Nur so könne die Ausbreitung des Corona-Virus gebremst werden, ohne dass erneut einschneidende Massnahmen wie
Betriebsschliessungen oder Versammlungsverbote verordnet werden müssen.

September 2020

24.09.2020 - Gemeindeanzeiger September 2020
Mitteilung vom
24.09.2020

Der Gemeindeanzeiger vom September 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

21.09.2020 - Bauarbeiten Ziefnerstrasse in Lupsingen
Mitteilung vom
21.09.2020

Am Montag, 28. September 2020 beginnen an der Ziefnerstrasse in Lupsingen im Abschnitt Seltisbergerstrasse bis Quellenweg Instanstellungsarbeiten. Zudem werden die Leitungen für die Trinkwasserversorgung ersetzt.

Die Strasse ist vom 28. September 2020 bis voraussichtlich Ende Jahr 2020 für den Verkehr gesperrt.

Der Durchgangsverkehr zwischen Lupsingen und Ziefen ist während der Bauzeit nicht möglich.

10.09.2020 - Ergänzende Unterlagen zum kantonalen Schutz- und Organisationskonzept für die Volksschulen
Mitteilung vom
10.09.2020

August 2020

31.08.2020 - Aufhebung Feuerverbot / Waldbrandrisiko Stufe 2
Mitteilung vom
31.08.2020

Die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft hat sich entspannt (neu Waldbrandgefahrenstufe 2, mässig).

Das bedingte Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe sowie das Badeverbot am Unterlauf der Birs werden mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

25.08.2020 - Gemeindeanzeiger August 2020
Mitteilung vom
25.08.2020

Der Gemeindeanzeiger vom August 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

06.08.2020 - Quarantänepflicht - Informationen zum 1. Schultag Schuljahr 2020/2021
Mitteilung vom
06.08.2020
05.08.2020 - Bedingtes Feuerverbot im Wald und an Waldrändern - Waldbrandgefahr neu auf Stufe 3 (erheblich)
Mitteilung vom
05.08.2020

Die Waldbrandgefahr in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt ist momentan erheblich (Waldbrandgefahrenstufe 3). Das Amt für Wald beider Basel mahnt zu vorsichtigem Umgang mit Feuer im Wald und in Waldesnähe/im Freien.

Es besteht die Gefahr, dass aufgrund weggeworfener Raucherwaren oder Funkenflug eines Grillfeuers Brände entstehen.

Weiteren Informationen finden Sie in der Medienmitteilung.

Juli 2020

29.07.2020 - Absage 1. Augustfeuer 2020
Mitteilung vom
29.07.2020

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und dem vom Kantonalen Krisenstab Basel-Landschaft per 30. Juli 2020 verfügten absoluten Feuerverbot im Wald und Waldrändern, wird das Höhenfeuer am 1. August 2020 abgesagt.

29.07.2020 - Absolutes Feuerverbot im Wald und an Waldrändern - Grosse Waldbrandgefahr
Mitteilung vom
29.07.2020

Die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft ist aktuell gross (neu Waldbrandgefahrenstufe 4). Der Kantonale Krisenstab hat ab morgen Donnerstag, 30. Juli 2020, ein absolutes Feuerverbot im Wald und an Waldrändern erlassen.

Bezüglich Nationalfeiertag mahnt der Kantonale Krisenstab auch im Siedlungsgebiet zum vorsichtigen Umgang mit Feuerwerk.

Weiteren Informationen finden Sie in der Medienmitteilung oder unter www.waldbrandgefahr.ch.

27.07.2020 - Gemeindeanzeiger Juli 2020
Mitteilung vom
27.07.2020

Der Gemeindeanzeiger vom Juli 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

23.07.2020 - Erhebliche Waldbrandgefahr
Mitteilung vom
23.07.2020

Die Waldbrandgefahr in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt ist momentan erheblich (Waldbrandgefahrenstufe 3). Das Amt für Wald beider Basel mahnt zu vorsichtigem Umgang mit Feuer im Wald und in Waldesnähe/im Freien.

Es besteht die Gefahr, dass aufgrund weggeworfener Raucherwaren oder Funkenflug eines Grillfeuers Brände entstehen.

Weiteren Informationen finden Sie in der Medienmitteilung.

22.07.2020 - Instandsetzung Bubendörferstrasse - Belagsarbeiten
Mitteilung vom
22.07.2020

Die Kantonsstrasse im Bereich Ortsausgang Seltisberg bis zum Militär-Schiessplatz in Bubendorf bleibt wegen zusätzlichen Instandsetzungs- und Werkleitungsarbeiten für den Verkehr weiterhin
komplett gesperrt.

Die abschliessenden Belagsarbeiten dauern vom 27. Juli 2020 bis 29. Juli 2020. Bei nasser Witterung vom 29. Juli 2020 bis 31. Juli 2020.

Die Bauarbeiten in diesem Abschnitt sind voraussichtlich bis zum 14. August 2020 abgeschlossen.

Juni 2020

29.06.2020 - Gemeindeversammlung vom 24. Juni 2020
Mitteilung vom
29.06.2020
Datum
Mittwoch, 24. Juni 2020
25.06.2020 - Gemeindeanzeiger Juni 2020
Mitteilung vom
25.06.2020

Der Gemeindeanzeiger vom Juni 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

Mai 2020

26.05.2020 - Instandsetzung Kantonsstrasse Seltisberg und Nuglar St. Pantaleon
Mitteilung vom
26.05.2020

Am Dienstag, 02. Juni 2020 beginnen zwischen Seltisberg und Nuglar-St. Pantaleon (Orismühle) die Instandsetzungsarbeiten an einer Teilstrecke der Kantonsstrasse, ausserorts.

Für den Einbau des Deckbelags wird die kantonale Verbindungsstrasse von Freitag, 10. Juli 2020 bis Sonntag, 12. Juli 2020 komplett gesperrt.

25.05.2020 - Gemeindeanzeiger Mai 2020
Mitteilung vom
25.05.2020

Der Gemeindeanzeiger vom Mai 2020 ist online.

Lesen Sie die neusten Informationen und Hinweise aus dem Gemeinderat und der Verwaltung sowie interessante Beiträge und Inserate.

25.05.2020 - Instandsetzung Bubendörferstrasse dauert an
Mitteilung vom
25.05.2020

Die Kantonsstrasse im Bereich Ortsausgang Seltisberg bis zum Militär-Schiessplatz in Bubendorf bleibt wegen zusätzlichen Instandsetzungs- und Werkleitungsarbeiten für den Verkehr weiterhin
komplett gesperrt.

Die abschliessenden Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 31. Juli 2020.

25.05.2020 - Projekt Neugestaltung Flächen bei der Mehrzweckhalle Seltisberg
Schwalbenschwanz Schmetterling
Mitteilung vom
25.05.2020

 

Sehr geehrte Damen und Herren

Biodiversität, Klimadebatte, Insektensterben sind Themen, welche fast täglich in den Medien behandelt werden. Sogar SRF hat die Kampagne „mission b“ gestartet mit dem Ziel mehr Biodiversität in die Gärten und Dörfer der Schweiz zu bringen. (siehe auch folgenden link: https://www.srf.ch/sendungen/me-biodiversitaet ).

Dies hat uns als Natur- und Vogelschutzverein Seltisberg veranlasst auch bei uns im Dorf mit offenen Augen nach Flächen zu suchen, welche ökologisch aufgewertet werden können.

Vor allem vor der Mehrzweckhalle sind 3 Flächen, welche nicht bewirtschaftet sind und nur mit Rasen angesät wurden. Auf diesen drei Flächen sollen verschiedene Biotope entstehen, z.B. Wildblumenwiese, Wildhecken, Ruderalflächen, Totholz, Sickermulde, Trockenmauer usw.

Die Flächen sollen ökologisch aufgewertet werden und auf kleiner Fläche soll möglichst viel Biodiversität entstehen.

So kann man einerseits vielfältige Flächen für unsere einheimische Flora und Fauna schaffen und andererseits kann die Bevölkerung für diese Themen sensibilisiert werden.

Weiter entsteht dadurch ein kleiner Lehrpfad und den Betrachtern wird aufgezeigt, wie wenig es braucht um die Natur im eigenen Garten zu fördern. Mit kleinen Infotafeln können die verschiedenen Themenbereiche beschildert werden und auf Interessantes hingewiesen werden (diese Tafeln werden von NVS gestaltet, erstellt und finanziert).

Dieser Platz ist sehr frequentiert, mit Nähe Mehrzweckhalle, Gemeindeverwaltung und der neu entstandenen Bushaltestelle. Somit sollten diese Fläche als Visitenkarte der Gemeinde Seltisberg dargestellt werden. Man erkennt, dass die Gemeinde Seltisberg offen ist für Anliegen der Natur und die nötige Verantwortung und auch Vorbildfunktion übernimmt.

Das Gesamtbild stimmt und passt zur neu sanierten Mehrzweckhalle. Solarzellen und die Sanierung nach neusten energetischen Standards zeigen das Bewusstsein der Gemeinde für Nachhaltigkeit und Umweltanliegen.

Es erfolgt eine Wertsteigerung der gesamten Umgebung, da der zur Zeit brachliegende Boden ökologisch aufgewertet wird.

Damit das Ganze nicht noch lange warten muss, wird nun Andy Sutter zusammen mit Mario Knecht am 27. April mit den Arbeiten beginnen. Sie sind herzlich willkommen vorbeizuschauen, natürlich müssen die nötigen Abstandsregeln eingehalten werden. Wir freuen uns sehr, auf die Realisierung dieses lange geplanten Projektes.

Weitere Information erhalten Sie unter: www.nvseltisberg.ch

April 2020

27.04.2020 - Gemeindeanzeiger April 2020
Mitteilung vom
27.04.2020

März 2020

25.03.2020 - Gemeindeanzeiger März 2020
Mitteilung vom
25.03.2020

Februar 2020

25.02.2020 - Gemeindeanzeiger Februar 2020
Mitteilung vom
25.02.2020

Januar 2020

27.01.2020 - Gemeindeanzeiger Januar 2020
Mitteilung vom
27.01.2020

Dezember 2019

25.12.2019 - Gemeindeanzeiger Dezember 2019
Mitteilung vom
25.12.2019

November 2019

25.11.2019 - Gemeindeanzeiger November 2019
Mitteilung vom
25.11.2019
01.11.2019 - Gemeindeversammlung vom 02. Dezember 2019
Mitteilung vom
01.11.2019
Datum
Montag, 02. Dezember 2019

Oktober 2019

25.10.2019 - Gemeindeanzeiger Oktober 2019
Mitteilung vom
25.10.2019

September 2019

25.09.2019 - Gemeindeanzeiger September 2019
Mitteilung vom
25.09.2019

August 2019

26.08.2019 - Gemeindeanzeiger August 2019
Mitteilung vom
26.08.2019

Juli 2019

25.07.2019 - Gemeindeanzeiger Juli 2019
Mitteilung vom
25.07.2019

Juni 2019

25.06.2019 - Gemeindeanzeiger Juni 2019
Mitteilung vom
25.06.2019

Mai 2019

27.05.2019 - Gemeindeanzeiger Mai 2019
Mitteilung vom
27.05.2019

April 2019

25.04.2019 - Gemeindeanzeiger April 2019
Mitteilung vom
25.04.2019

März 2019

25.03.2019 - Gemeindeanzeiger März 2019
Mitteilung vom
25.03.2019

Februar 2019

25.02.2019 - Gemeindeanzeiger Februar 2019
Mitteilung vom
25.02.2019

Januar 2019

25.01.2019 - Gemeindeanzeiger Januar 2019
Mitteilung vom
25.01.2019

Kontakt

Gemeindeverwaltung Seltisberg
Liestalerstrasse 4
4411 Seltisberg

Telefon 061 911 99 11  
E-Mail gemeinde@seltisberg.ch  

Öffnungszeiten

Montag geschlossen 15.00 - 17.00 Uhr
Dienstag geschlossen 15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 11.30 Uhr geschlossen
Donnerstag geschlossen 15.00 - 17.00 Uhr
Freitag 09.00 - 11.30 Uhr geschlossen


Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung.

  Gemeinde News
  News unserer Gemeinde direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet.
  Gemeinde-News-Logo